Zur Diamantenen Hochzeit

Nach 60 Jahren immer noch verheiratet, dass ist in der heutigen Zeit eine Seltenheit.

Hier zeige ich Euch 3 Karten, die ich für diesen Anlass gebastelt habe.

Verwendet habe ich dazu:

Stempelset „Barocke Motive“


Das neue Designerpapier „Brautjungfer“

Kartonfarben: Vanille, burgunderrot, grünbraun,packpapierbraun.

Stempelfarben: burgunderrot, grünbraun.

Sonstiges: VersaMark und das Prägepulver Klarlack, Strassklammern transparent, Stampin´Dimensionals, Kleber SNAIL Adhesive und Taft-Geschenkband in packpapierbraun und schokobraun.

Desweiteren habe ich mir Gedanken gemacht. “ Wie könnte ich einen Diamanten darstellen?“ Da ich einen solchen Schriftzug nicht in meinem Sortiment habe.

Hier mein Einfall:

Ich habe weißes Pergament genommen, dieses mit dem großen Anhängerstanzer ausgestanzt. Danach die Form eines Diamanten geschnitten. Mit dem neuen Klebestift den Rand und eine Linie mitdendurch nachgezogen und zum Schluss den Glitter „Diamantengleißen“ darübergestreut!


Was meint Ihr dazu? Ihr könnt mir gerne ein Kommentar senden.

Petra

Advertisements