Ein Briefumschlag mal anderst!

Hier zeige ich Euch mal wie toll man einen Briefumschlag umgestalten kann.

Mit ein paar Tricks und Kniffen wird ein ganz normaler Umschlag zu einem Kunstwerk! Mit dem Crimper habe ich den unteren Teil des Umschlages bearbeitet, dadurch  wird dieser etwas kleiner und der Deckel lässt sich super überstülpen!


Das tolle an den ganzen StampinÙP! Artikeln ist, dass alles 100% farblich zusammenpasst. Vom Papier, Stempelfarbe, Band ….. ist alles perfekt und das gibt dem gebastelten Objekt den Schliff.

Hier noch mit der schönen Innenkarte:

Im Umschlag ist noch genügend Platz für Geld oder einen Gutschein. Auf die Karte kann man natürlich noch Glückwünsche aufstempeln! Je nachdem für welchen Anlass diese Karte verschenkt wird.

Tolle Stempel, Stanzen, Nieten, Knöpfe……. runden die ganze Sache ab.

Die Materialien sind alle über mich bestellbar. Auf meiner Seite könnt Ihr in Ruhe den Hauptkatalog und die Aktionsprospekte durchblättern. Möchtet Ihr aber gerne einen Katalog haben so meldet Euch einfach bei mir.

Bänder, die ich lagernd habe bekommt Ihr bei mir auch als Meterware. Eine super Gelegenheit, da man sich nicht eine ganze Rolle kaufen muss. Fragt einfach nach! Sogar die A4 Bögen bekommt Ihr bei mir einzeln.

Für Ideen und Vorschläge stehe ich Euch auch gerne zur Verfügung.

Diesen Umschlag basteln wir auf meinem Workshop am 17. Juni. Wollt Ihr noch mitmachen so meldet Euch noch schnell bei mir an!

LG

Petra

%d Bloggern gefällt das: