Konfirmationskarte mit Designerpapier

Ich kann es einfach nicht lassen diese tolle Faltkarte für verschiedene Anlässe zu basteln.

Am Wochenende fahren wir zur Konfirmation. Da die jungen Leute sich heute fast nur Geld wünschen eignet sich diese Karte darfür besonderst!


Vorderseite:

Mit dem neuen Hintergrundstempel vom Minikatalog „Dot, Dot, Dot“ ( Seite 23 Nr. 115332 für 12,95€) ist der salbeigrüne Streifen gestempelt. Dies passt super zum Designerpapier, da die Punkte darin auch vorkommen.

Der Elastische Cord in Silber von SU hält die Karte zu.

Innenseite:

Auf der rechten Seite hat man 2 Fächer, in denen man die Scheine gut unterbringen kann.

Das verwendete Designerpapier stammt aus der Kollektion „Nouveau Chic“. Diese Farbkombination aus schwarz, anthrazitgrau, salbeigrün und Aprikose finde ich super.

LG

Petra

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: