Gutscheinkarte aus Designerpapier

Hier habe ich für meine Eltern, die auf einen 80. Geburtstag eingeladen sind, einen Gutschein in Designerpapier verpackt.

Vorderseite

Das Format habe ich etwas größer als den Gutschein gewählt und innen wie eine Tasche geklebt.

Innenseite

Das tolle an dem Designerpapier ist, dass es auf jeder Seite anderst gemustert ist. Dadurch bekommt man diesen tollen Efekt. Mit dem Muschelförmigen Kreis habe ich die Innenseite noch etwas verziert. Oben auf die eingeklebte Karte kann man noch etwas persönliches dazuschreiben.

Ich hoffe die Karte kommt gut an!

Bis dann

Petra

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: